Peripheral- und Zahnradpumpen

  • Image_t-tp_01
  • Image_t-tp_02
  • Image_t-tp_03

T, TP

Peripheralpumpen

Fördermenge Förderhöhe Leistung
0.06 / 6 5 / 165 0.33 / 7.5
cm/h m kW
  • Industrie
  • Öffentliche oder private Gebäude

Datenblatt

Ausführung

Peripheralpumpen in Blockbauweise.T, TP: Ausführung mit Pumpengehäuse und Laterne aus Grauguß.
B-T, B-TP: Ausführung mit Pumpengehäuse und Laterne aus Bronze.(Die Pumpen werden komplett lackiert).

Einsatzgebiete

Für reine nicht-explosive Förderflüssigkeiten, ohne abrasive oder feste Bestandteile, ohne Schwebestoffe, die die Pumpenbaustoffe nicht angreifen.Zur Druckerhöhung des Wassernetzes (örtliche Vorschriften beachten).Durch die geringen Abmessungen eignen sich diese Pumpen optimal im Apparate- und Maschinenbau für Kühlung, Temperierung, Umwälzung und Kesselspeisung.

themenverwandte Produkte

Diese Website oder ihre Drittanbieter-Tools verwenden Cookies, die für die Funktionalität notwendig sind und um die in den Cookie-Richtlinien dargelegten Zwecke zu erreichen. Indem Sie dieses Banner schließen, die Seite nach unten scrollen, einen Link anklicken oder Ihre Recherche auf andere Weise fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden. Erfahren Sie mehr